Fotos: © 2017 Jochen Querbach

Bilder berühren

Bilder sagen mehr als 1000 Worte und sie sollten das auch schneller tun. Dennoch: Bilder sollten nicht das visualisieren, was der Text beschreibt, sondern diesen um das Ungesagte ergänzen. Dabei sollte die Bildauswahl den Zeitgeist und die Zielgruppe markenprägend berücksichtigen.
Visuelle Kommunikation bedeutet nichts anderes,  als durch die Form der Darstellung anderen
Menschen etwas mitzuteilen.  Bilder sind beispielsweise allgegenwärtige  Kernelemente unserer täglichen Wahrnehmung.  Sie transportieren Inhalte und wecken Emotionen. Umso wichtiger ist es, sich aus der Masse an Information hervorzuheben.

...ein kleiner Einblick in unsere Bilderwelt